1. Kreuzlinger Disc Golf Volksturnier – der Rückblick

 

 

Der Rückblick

Disc Golf Spass im herbstlich schönen Seeburgpark

 

Schon kurz nach 09.00 gingen die ersten Neugierigen auf die Runde. So ging es weiter bis in den späten Nachmittag. Die Einen wagten sich an die offiziellen Disc Golf Abwurfstellen, andere liessen es dabei bewenden ein paar Bahnen zu spielen.

Beinahe alle aber versprachen – wir kommen wieder, das ist ein grandioser, naturnaher Freizeitsport für die ganze Familie!

Dass die Leute soviel Freude hatten, lag nicht zuletzt auch an der tollen Betreuung. Schon beim Anmelden wurden sie mit feinen Backwaren von Irene und Ruth empfangen. Auf dem Parcours selbst gaben Irene, Theresia, Andy, David, Felix, Franco und Pesche alles, um den Einstieg ins facettenreiche Disc Golf zu einem Erlebnis werden lassen. Speziell David und Felix liefen zur Höchstform auf und beglückten die Teilnehmenden gleich mit einem Disc Golf Crashkurs. Die zahlreichen Spaziergänger, die den strahlenden Herbsttag genossen, konnten grossartige Würfe beklatschen und manchmal auch seltsame Kurven fliegende Scheiben bestaunen.

Nicht wenige der erstmals Disc Golf Spielenden meinten, man soll doch schon bald einmal die zweite Auflage dieser Turnierform folgen lassen. Wer weiss – der nächste Frühling kommt ja bekanntlich bestimmt ins Land.

Das meint die Presse

Und hier sind die Resultate jener, die eine komplette Runde mit offizieller Scorecardabgabe absolviert haben:

Und hier geht’s zur Database, auf der die Resultate jener SpielerInnen ersichtlich sind, die mindestens zwei Runden von den offiziellen Tee’s gespielt haben.

Und hier geht’s nochmals zur Webseite des ortsansässigen Vereins und zum öffentlichen Parcoursplan, weil:

Disc Golf macht Spass und der Parcours ist das ganze Jahr für alle frei zugänglich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Rangliste der Volksturnier SpielerInnen

 

Name Vorname kat bahn1 bahn2 bahn3 bahn4 bahn5 bahn6 bahn7 bahn8 bahn9 bahn10 bahn11 bahn12 total
Junioren
Angermann Ladina Junioren VT 4 5 6 4 3 7 5 4 3 4 2 3 50
Nagel Hannes Junioren VT 5 6 5 5 5 5 4 4 4 4 3 5 55
Nagel Ida Junioren VT 5 7 7 7 6 5 4 5 4 5 3 5 63
Damen
Bleiker Esther Women VT 6 5 6 4 4 6 7 4 4 4 3 6 59
Angermann Cornelia Women VT 5 4 5 5 5 8 7 3 6 6 5 5 64
Straub Michele Women VT 8 7 10 9 7 12 7 9 10 7 7 5 98
Herren
Straub Marcel Open VT 3 3 2 3 3 4 3 4 3 2 3 3 36
Schildknecht Christian Open VT 5 4 3 3 3 4 4 2 2 3 3 3 39
Marti Urs Open VT 3 3 3 4 3 4 4 4 4 3 3 3 41
Marti Tobias Open VT 3 3 3 5 4 4 3 4 4 5 4 4 46
Jörger Dominik Open VT 4 4 4 3 3 7 4 3 3 4 5 4 48
Dietrich Andreas Open VT 4 5 5 3 4 5 4 4 4 3 4 4 49
Anderau Damian Open VT 3 4 5 3 4 4 4 5 3 6 4 4 49
Bleiker Karl Open VT 6 5 4 4 4 6 4 5 3 3 3 3 50
Nagel Erik Open VT 4 5 5 4 4 5 4 4 5 3 3 5 51
Sutter Franz Open VT 3 5 5 4 4 5 6 5 4 4 3 4 52

 

 


Vorschau der Kreuzlinger Zeitung

So sah der Parcours aus


Auf Bild klicken um zu den Detailbahnen zu gelangen

 

Was musste man tun um dabei zu sein?

Einfach hier (office@discgolfzone.ch) Name und Vorname per email übermitteln – und schon steht man auf der Liste und erhält weitere Infos per email.
Versierte SpielerInnen können sich über die Database anmelden.

 

So werde ich unterstützt auf meiner ersten Runde

Die Flight’s (Spielergruppen die zusammen auf die Spielrunde gehen) werden so zusammen gestellt, dass immer in jeder Gruppe erfahrene Spieler dabei sind die auf der gesamten Runde mit Tipps und Tricks unterstützen und auch bei allen Regelfragen helfen. Die erfahrenen Spieler spielen ab den Original-Tee’s, alle Andern spielen die verkürzten Bahnen.

Es wird nach sehr vereinfachten Regeln gespielt, so dass auch Spieler die noch nie gespielt haben viel Spass haben.

Und hier sind zwei kleine sympathische Einführungen zu sehen

Einmal von unseren Disc Golf Freunden aus Bremen

Und einmal von unseren östlichen Nachbarn über korne.tv

 

Und wenn’s mal nicht so gut klappt und etwas Wind dazu kommt, dann sieht’s so aus

Viel Spass beim Zuschauen, wenn man selber betroffen ist, ist es nicht immer lustig